...friends... b {color:#FEE5FB;} i {color:#FEE5FB;} u {color:#FEE5FB;}
Das Fass

Ich bin voll glücklich! Um mich herum sind überall Menschen die mich lieben und die ich liebe, doch ich glaube, Glücklichkeit kann auch eine Mauer sein. Ein unsichtbarer Schleier. Und ich glaube in jedem steckt etwas, was schlummert und darauf wartet aus zu brechen. Ein Fass voll Traurigkeit, Hass, Frust, Enttäuschung und purer Verletzlichkeit.

Und auch in mir schlummert es. Man kann negative Geschehnisse nicht von sich weisen. Niemand kann es vergessen. Jeder sammelt diese Ding im Fass. Und bei jedem Menschen ist es unterschiedlich, wann das Fass überläuft.

Naja, da ich jetzt nicht depressiv erscheinen will, wollt ich Tinka nochmal gaaaanz dolle drücken und ihr sagen, das ich gerne der Regen sein möchte.

Der Regen, der dich nährt...

Dein Wohlergehn geht vor meins

 

Paula

18.4.07 21:03
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Eins
Zwei
Drei
Vier
Fünf
Sechs
Designer

Gratis bloggen bei
myblog.de